Illinois

Im Herzen der Vereinigten Staaten liegt Illinois, das Land von Abraham Lincoln. Viel Geschichte und viele Geschichten finden Sie in diesem Staat. Hier wurde schon 1885 das erste moderne Hochhaus der Welt erbaut, 42 Meter bzw. zehn Etagen hoch war das Home Insurance Building in Chicago. Nur ein paar Jahre später errichtete George Washington Gale Ferris junior 1893 das erste Riesenrad der Welt – ebenfalls in Chicago und immerhin 80 m hoch. Es brachte ihm kein Glück ein, völlig verarmt und verlassen starb Ferris wenige Jahre später. Dass heute in Chicago am Navy Pier wieder ein Riesenrad, das nagelneue „Centennial Wheel“, steht, hätte ihn sicher gefreut. Dass es 20 m niedriger ist als das von 1893, hätte er bestimmt belächelt.

Sie merken schon, in Chicago ist immer etwas los. Verlässt man aber die Stadt erwarten einen endlose Felder, verwitterte Getreidesilos und -scheunen, verträumte Kleinstädte und Dörfer und viele freundliche Gesichter. Egal, ob Sie im Starved Rock State Park die idyllische Landschaft bewundern oder sich von den historischen Innenstädten im Great Rivers Country bezaubern lassen, nehmen Sie sich Zeit.

Verlässt man die Stadt hingegen über die legendäre Route 66, atmet man amerikanisches Lebensgefühl pur – Autokinos, Oldtimer, Diners aus vergangenen Zeiten und eine alte Tankstelle versetzen alle Besucher zurück in die 50er Jahre. Geschichte kann man auch in Springfield erleben: Abraham Lincoln hat hier seine Spuren hinterlassen und beherrscht auch heute noch den Ort. In den letzten Jahren war Springfield Kulisse für eine weitere geschichtsträchtige Begebenheit: Barack Obama verkündete 2007 seine Kandidatur zum US-Präsidenten von den Stufen vor dem Old State Capitol, bevor er der erste schwarze Präsident der Vereinigten Staaten wurde.

Doch es ist nicht alles Geschichte in Illinois: Wer den Nervenkitzel sucht, findet ihn im Freizeitpark “Six Flags Great America” und dem angrenzenden Wasserpark “Hurricane Harbor” in Gurnee. Street Food Begeisterte erfreuen sich an Deep Dish Pizza und Hot Dogs und Architekturliebhaber wandeln auf den Spuren von Frank Lloyd Wright in Oak Park und Chicago.

Chicago erreichen Sie per Direktflug von Berlin mit Air Berlin, mit American Airlines von Düsseldorf oder mit Lufthansa oder United von Frankfurt oder München.

Übrigens, noch ein kleiner Tipp von uns: Das „s“ am Ende von Illinois wird nicht mitgesprochen, ein beliebter Fehler – auch bei Muttersprachlern.

5 GRÜNDE FÜR EINEN URLAUB IN ILLINOIS

Illinois grenzt im Nordosten an den Lake Michigan. Obwohl Chicago, die drittgrößte Stadt der USA, in diesem Bundesstaat liegt, ist doch Springfield, die Heimatstadt von Abraham Lincoln, die Hauptstadt.

MEHR ENTDECKEN

Chicago erwartet Sie mit viel Kunst im öffentlichen Raum. Diese Videoinstallation heißt „Crown Fountain“ und sie wurde vom spanischen Künstler Jaume Plensa erschaffen. Sie zeigt verschiedene Bürger der Stadt.

Planen Sie Ihren Trip

Planen Sie jetzt Ihre Reise an die Great Lakes Region und erleben Sie das echte Amerika. 

KONTAKT
Reiseplanung
Great Lakes Reiseplaner